Mobile Hundeschule Dog-Dojo
Mobile Hundeschule Dog-Dojo 

Mäuse, Ratten und Hühner

Die ganze Hühnerbande

Leider haben nur zwei überlebt, weil sie anderweitig untergebracht waren (die schwarz-weiß-gestreife hatte gerade Küken und eine war am brüten). Die anderen hat der Fuchs im Mai 2016 geholt.

 

 

Click-Hühner Next Generation

Glück im Unglück. Der Fuchs war fleißig und sicher satt danach. Hat aber nicht alle bekommen. Der Hahn war vorher fleißiger, sodass jetzt eine neue Generation heranwachsen kann.

 

 

Tierarten, mit denen ich auch schon gearbeitet habe, momentan aber keine Möglichkeit mehr besteht.

Mäuse

Auch Mäuse können traininert werden. Drei hatte ich zuletzt. Kaya sowie Hanni und Nanni sind leider anfang 2015 verstorben. Wirlich etwas trainineren konnte ich nur mit Kaya. Die anderen beiden haben schon bei den kleinsten Bewegungen die Flucht ergriffen.

 

 

Hanni und Nanni, fleißig im Rad, bei der kleinen Bewegung aber verschwunden. Also nur Beobachten und in Geduld üben.
Hier: Gewöhnung an den Kaffelöffel, damit sie sich nicht erschreckt, wenn beim Training das Futter in diesem erscheint.

Ratten

Ratten sind schlaue Tiere. Korrekt aufgezogen und an den Menschen gewöhnt kann man den intelligenten Nagern einiges beibrigen. Auch Vanilla, Honey und Peanut-Butter waren tolle Lehrer, wenn auch sehr scheu. Mit Vanilla konnte ich Targettraining machen. Auch hier waren die anderen nicht mutig genug. Alle drei haben relativ gleichtzeitig Tumore entwickelt und mussten ende 2015 eingeschläfert werden.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dog-Dojo von Christine Sajek all rights reserved